AG Sport nach Eins

„Basketball in der Grundschule“

 

Sie ist seit vielen Jahren das Angebot unserer Schule für die 3./4. Jahrgangsstufen. Das Training ist speziell auf die Ballsportart Basketball ausgerichtet. In Spielformen lernen die Schüler technische Fertigkeiten wie das Passen, das Dribbling, verschiedene Korbwürfe, das Rebounden, aber auch spieltypische taktische Fähigkeiten. Viel Wert wird dabei auf Ausdauer und Teamarbeit gelegt. Schnell wird klar: „Nur gemeinsam sind wir stark und haben Chancen, ein Spiel zu gewinnen.“

 

Beim jährlichen Abschlussturnier zeigen die Kinder im Wettstreit mit anderen Grundschulmannschaften des Landkreises ihr erworbenes Können: Überblick über das Spielgeschehen, den Drang zum Korb, Blickkontakte zum Partner und die Kunst, dabei den Gegner im Auge zu behalten.


Das Bestreben als Mannschaft und nicht als „Einzelkämpfer“ aufzutreten, steht bei dieser Arbeits-gemeinschaft im Mittelpunkt. Jugendtrainer der Brose-Baskets fungieren einmal pro Woche 90 Minuten als Coaches.