Rektorin Claudia Christel verabschiedet

03. 10. 2019

Die Rektorin der Grund- und Mittelschule Altenburgblick Claudia Christel wurde am 24.07.2019 nach sieben Amtsjahren in Stegaurach offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Neben Konrektorin Annette Löhlein, Schulamtsdirektor Wolfgang Zeis, Personalratsvorsitzendem Michael Siegel, dem Mittelschul-Verbundkoordinator Reinhold Hofmann und Elternbeiratsvorsitzendem Marco Schmitt bedankte sich auch Erster Bürgermeister Thilo Wagner im Namen der Gemeinde bei Frau Christel für ihr großes Engagement. „Frau Christel hat den Schulstandort Stegaurach gerade in den letzten Jahren besonders durch die Einführung der OGTS geprägt und damit auch den Erhalt der Mittelschule Stegaurach gesichert“, so Wagner in seiner Dankrede. Viele Innovationen wie z.B. erste Evaluationen, Schulentwicklungsgespräche, Medienkonzepte oder das Jeki-Konzept habe Frau Christel erfolgreich auf den Weg gebracht. Bürgermeister Wagner lobte die gute und stets vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der scheidenden Rektorin, etwa auch beim Bau des Kinderhauses in Stegaurach. Sie übergebe ihrem Nachfolger einen gesunden und lebendigen Schulbetrieb. Für ihre persönliche Zukunft wünschte Bürgermeister Wagner Frau Christel alles Gute und beste Gesundheit.

 

 

Ein aufrichtiges Dankeschön

allen Eltern und Freunden der Grund- und Mittelschule Altenburgblick, die unsere schulische Arbeit auf unterschiedliche Weise zum Wohle aller uns anvertrauten Schüler im Schuljahr 2018/19 unterstützten. Besonders bedanken möchte ich mich bei den Mitgliedern des Elternbeirates für die unkomplizierte Kooperation, für die Finanzierung einer der zwei Kulturklassen im Schuljahr 2018/19, für die Bewirtung bei schulischen Veranstaltungen, für die Nikolaus- und Ostergeschenke für die Kleinen und für das Lehrerkollegium, für die Mitgestaltung des Schulfaschings, für das Angebot eines kostenlosen Fototermins für alle sowie für die Bezuschussung von Workhops „Sexualerziehung“ und nicht zuletzt für die großen Spielgeräte für den Pausenhof in Stegaurach. den Musiklehrerinnen und -lehrern vom JeKi-Team, die die musikalische Ausbildung der Schüler in der Grundschule auf höchstem Niveau begleiteten, den SchulweghelferInnen und Schülerlotsen, die bei Wind und Wetter zur Schulwegsicherheit beitrugen, dem Gemeindebücherei-Team für stets neuen Lesestoff, für tolle Autorenlesungen und Projekte und für den immer freundlichen Empfang, der OGTS, die immer verlässlich am Nachmittag für die Schülerinnen

und Schüler da waren den Vertretern der Banken in Stegaurach für die finanzielle Unterstützung sowie Sachspenden und nicht zuletzt dem Sachaufwandsträger, der der Schule immer ein offenes Ohr schenkte und pädagogische Anliegen finanziell weit über das normale Maß hinaus unterstützte.

Gleichzeitig möchte ich mich hiermit von der Schule Altenburgblick – schon ein wenig wehmütig – verabschieden. Ich bin zum 1. August in den Ruhestand eingetreten.

 

Claudia Christel, Rektorin

 

Foto: Ein fröhlicher Abschied