BannerbildBannerbildBannerbildAltenburgblick im Mai 2022BannerbildBannerbildBannerbildWörter für den FriedenBannerbildBannerbildFriedenszeichen weit oben
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vom Korn zum Brot – Die Klasse 3b im Bauernmuseum

23. 05. 2022

19.05.2022: An diesem heißen Tag sah man Rauchschwaden aus dem Frensdorfer Bauern-museum in den Himmel steigen. Zum Glück rief niemand die Feuerwehr, denn es war bekannt, dass die Schüler und Schülerinnen der Klasse 3b aus Mühlendorf an diesem besagten Donnerstag ihr eigenes, leckeres Brot im historischen Backofen herstellen durften. 

Gemeinsam mit zwei Museumspädagoginnen und ihrer HSU- Lehrerin Frau Fendrich kneteten die Kinder fleißig und behutsam mit dem Handballen ihre Sauerteigkugeln und verzierten sie künstlerisch mit Leinsamen, Sesam, Sonnenblumen- und Kürbiskernen. Zuvor durften sie in mühsamer Arbeit erfahren, wie vor über 100 Jahren kleine Weizenkörner zu weißem Mehl mit einer handbetriebenen Getreidemaschine verarbeitet wurden. Der große Höhepunkt des Morgens war schließlich das Ein- und Ausschießen der eigenen Erzeugnisse in den historischen Backofen. Während die Schüler und Schülerinnen sehnsüchtig auf ihre Brote warteten, durften sie einen Blick in das Museumsgebäude werfen und erfahren, wie der Tagesablauf der kleinen Margarethe vom Fischerhof vor über 100 Jahren ausgesehen haben könnte. Mit einem Lächeln auf dem Gesicht nahmen die Kinder ihre eigenen Brote in Empfang und brachten diese in einem Stoffbeutel sicher ver-packt nach Stegaurach zurück. 

Noch lange wird sich die Klasse 3b an den Unterrichtsgang erinnern und das nächste Mal sicherlich bewusster in ihr Pausenbrot beißen.

 

Bild zur Meldung: Vom Korn zum Brot – Die Klasse 3b im Bauernmuseum

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

19. 07. 2022 - 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

30. 07. 2022 bis 12. 09. 2022