BannerbildBannerbildFriedenszeichen weit obenBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildWörter für den FriedenBannerbildAltenburgblick im Mai 2022Bannerbild
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Klassen 4a und 4c auf Erkundungstour durchs Welterbe Bamberg

06. 07. 2022

Am Dienstag, den 5.7.2022, begaben wir uns mit dem Bus nach Bamberg, wo wir zum einen das Welterbe-Besucherzentrum besichtigten und zum anderen an einer Stadtführung durch Bamberg teilnahmen. 

Bei der Stadtführung erklärte uns Frau Jacob unter anderem, woher der Hollergraben seinen Namen hat und wir tauchten anhand von früheren Bildern Bambergs in die Geschichte der Stadt ein. Wir waren alle erstaunt, dass viele Teile Bambergs noch fast genauso aussehen wie auf den alten Schwarz-Weiß-Bildern. Auch Süßholz, welches in früheren Zeiten in großen Mengen in Bamberg kultiviert wurde, durften wir probieren, wobei den meisten die leckere Lakritze im Anschluss besser geschmeckt hat. Wir lernten auch, wie wichtig es ist, dass man ein Welterbe erhält und sich gut darum kümmert, indem man zum Beispiel alte Gebäude instand hält und seinen Müll nicht überall herumliegen lässt.

Das Welterbezentrum, welches sich an der Unteren Mühlbrücke befindet und 2019 eröffnet wurde, präsentiert rund um die drei historischen Siedlungsgebiete Berg-, Insel- und Gärtnerstadt anhand von Hörstationen, Animationen und Gebäudemodellen die unterschiedlichen Zeitschichten der Stadt. Hier nahmen wir an einer interessanten Führung teil und durften im Anschluss die verschiedenen Stationen auch noch selbst erkunden.

Am Ende durften wir übrigens ein Quiz lösen. 

Kannst du es auch?

  1. Wie heißt die bekannte Bamberger Kartoffelsorte?
  2. Wie lang kann eine Süßholzwurzel werden?
  3. Was beschreibt das Sprichwort „drai mol g‘haggd is aa mol g‘ossen“?
  4. Wo kannst du den Sternenmantel im Original anschauen?
  5. Wer förderte die Umgestaltung Bambergs im barocken Stil?
  6. Wie hießt das Bamberger Kaiserpaar: Heinrich und Siglinde - Heinrich und Kunigunde - Herbert und Siglinde - Herbert und Kunigunde?
  7. Was löste bei den Bauarbeiten des Welterbe-Besucherzentrums einen Alarm aus?
  8. Was verrät dir der Denkmal-O-Mat?
  9. Wie viele Gründungspfähle wurden 2016 bei den archäologischen Grabungen auf den Unteren Mühlen gefunden: 100 - 500 - 900?

Die Antworten findest du im Welterbe-Besucherzentrum! :-)

 

Bild zur Meldung: Die Klassen 4a und 4c auf Erkundungstour durchs Welterbe Bamberg

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 07. 2022 bis 12. 09. 2022

 

13. 09. 2022

 

15. 09. 2022 - 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr